Der BHC sucht
Der BHC sucht

Am 07.01.2018 war es soweit. Die Minis fahren zu ihrem ersten Turnier in die Landeshauptstadt.

Mit der ganzen Kapelle von 14 Spielerinnen und Spieler, Trainer, Eltern und Fans, ging es um     07:30 Uhr zu TUS Magdeburg, zum Neujahrsturnier.

Alle mit einem Ruhepuls von ca. 180 - kamen wir noch vor der Hallenöffnung in der etwas unterkühlten Sporthalle an. Nach einer kurzen Erwärmung konnten wir uns jedoch auf Betriebstemperatur bringen. Um 09:00 Uhr wurde dann das Turnier eröffnet.

Unser erstes Spiel war dann gleich gegen den SC Markranstaedt. Die Kleinen waren heiß wie Frittenfett. Das Spiel lief der Altersgruppe entsprechend gut. Die Trainer hatten nach ca. 5 Minuten keine Stimme mehr und die Kleinen gaben auf der Platte einfach alles!!! Dann war es soweit, nach einem Fehler der gegnerischen Torhüterin hat Pepe im zweiten Versuch das erste Tor in der Erfolgsgeschichte der aktuellen Minimannschaft erzielt. Es war ein Jubelschrei zu hören der seinesgleichen suchte. Selbst die Auswechselbank eskalierte förmlich. Der Gegner versuchte alles um den Ausgleich zu erzielen. Allerdings hielt Eddy in beeindruckender Weise den Kasten sauber. Endstand 1:0

Leicht verändert in der Startaufstellung ging es nun gegen TUS Magdeburg in das zweite Spiel.    Nach kleinen Startschwierigkeiten konnte Josy für uns ein tolles Tor erzielen. Und wieder flippten Mannschaft und Fans vom BHC völlig aus. Obwohl Eddy wieder mal im Tor eine grandiose Leistung zeigte, konnte der Gegner zwischenzeitlich den Ausgleich erzielen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung (auch wenn es manchmal eher nach Rugby aussah) brachte uns dann kurz vor Schluss, durch ein super Tor von Malte, den durchaus verdienten Sieg!!!

Mit dem sicheren zweiten Platz in der Tasche, ging es in das dritte und letzte Spiel gegen den FSV Fermersleben. Hier mussten die BHC Minis etwas Lehrgeld bezahlen. Gegen den FSV kam es zum Schluss auch in der Höhe verdient, zu einem 0:8. Das die Fermersleber schon im aktiven Ligabetrieb sind, war deutlich zu erkennen.

Alles in Allem war es ein super erfolgreicher 2. Platz für die Kleinen und uns Trainer!!!

Ein besonderer Dank gilt den Eltern, mitgereisten Fans und vor allem den Schiedsrichtern, die mit sehr viel Fingerspitzengefühl die Spiele leiteten.

Und hier noch die Fans:

1. Turnierteilnahme der Barleber HC-Minis
Am Sonntag den 7.1.2018 war ein von TuS 1860 Magdeburg organisiertes Neujahrs-Turnier. Zum ersten Mal dabei unsere Minis mit Ihren beiden Trainern.

Für die angereisten Fans gab es viel zu bejubeln, denn mit dem 2. Turnierplatz wurde ein toller Erfolg eingefahren.
Nicht zuletzt durch die gute Arbeit der Trainer funktionierte unser Team als engagierte Mannschaft. Es war einfach eine Freude unseren motivierten Kindern zu zuschauen.
Weiter so, dann wird das im Mai stattfindende 2. Turnier beim gestrigen Sieger, dem Fermersleber SV 1895, auch wieder ein Erfolg.
Frank Nakoinz

Bilder sind hier.


Landesleistungsstützpunkt